Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Mit Migros zur grössten VR-Promotion der Schweiz

Die Verlängerung der Sammelaktion «MigrosMania» in die virtuelle Welt mündet in der grössten VR-Promotion der Schweiz. Die Agentur Wirz hat für eine App 3-D-Welten entwickelt und mit Spezialisten umgesetzt.

Die sechswöchige Kampagne «MigrosMania» ist zurück und versetzt die Schweiz ins Sammelfieber: Ab einem Einkauf von 20 Franken bekommt der Kunde kleine Bauelemente und kultige Migros-Produkte im Kleinformat geschenkt, mit denen er sich nach Gusto seine eigene bunte Migros-Filiale bauen kann. Die „MigrosMania“ zählt zu den edukativen Manias, die mittels Virtual Reality zahlreiche spannende Einblicke in die Welt der Migros und ihre Filialen bieten wird. Die dafür nötige Migros-VR-Brille gibt es nur am Samstag 3.6.2017 – also morgen – pro Einkauf ab CHF 60.- (max. 3 Brillen pro Einkauf).  Insgesamt liegen schweizweit eine Million Brillen bereit.

Als erster Schweizer Detailhändler setzt die Migros konsequent auf intensive, selbst konzipierte Markenerlebnisse in 3-D und lanciert die grösste VR-Promotion der Schweiz. Die neue Gratis-App für alle Android- und iOS-Smartphones ist das Tor zu einem vielschichtigen, ständig erweiterbaren Virtual-Reality-Erlebnis für Kinder und Junggebliebene.

Im Zentrum steht ein VR-Game, bei dem man durch verschiedene Etagen einer Migros-Filiale saust und versuchen muss, möglichst viele Produkte einzusammeln. Je länger die Shoppingtour, desto höher das Tempo: Im vierten Level schiesst man gar mit Raketenantrieb durch den Laden.

In einem weiteren Bereich der App kann man beim Gang durch die virtuelle Filiale animierte Produktwelten in 360 Grad erleben und erfährt so mehr über die Geschichte hinter den «Von uns. Von hier.»-Artikeln, wie dem Ice Tea, dem Generoso-Cake oder den Blévita-Crackers. Insgesamt 21 animierte Produktgeschichten kann man sich so nach und nach mit den in den Filialen erhältlichen Sammelkarten freischalten.

Hinter dem Rahm-Glace, dem Spülmittel Handy und der Sun-Look-Sonnencrème warten gar ganze Game-Welten: So findet man sich plötzlich in einer Seifenblasenwelt wieder, schwebt neben Raumschiffen durch das Weltall oder liefert sich in der Arktis mit dem berühmten Glace-Seehund eine Kopfballstafette.

Migros Magazin mit grossem Artikel

Die Migros setzt sehr verstärkt auf die VR. Auch im Migros Magazin erschien am 22. Mai bereits ein grosser Artikel zum VR Test mit Sony Playstation. Zehn Interessierte unterzogen für Migros-Magazin und Sony PlayStation die neuen Virtual-Reality-Trends einer Prüfung. Und Neuroethiker Michael Madary erklärt im Interview, wie VR das Gehirn beeinflusst.

Quelle: Persönlich, Youtube, Migros Magazin, Medienmitteilung

Schreibe einen Kommentar