Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Kunst neu erleben mit Google Tilt Brush

Mit dem HTC Vive Headset können ambitionierte Hobby-Künstler die Möglichkeiten der Gestaltung im virtuellen Raum neu erleben. Google hat mit Tilt Brush ein innovatives und faszinierendes Projekt geschaffen, welches die Kreativität in den Mittelpunkt stellt. Mit diesem „Paint für VR“ ist Google allerdings ein Volltreffer in Bezug auf den Aha-Effekt neuer, virtueller Anwender-Lösungen gelungen. Tilt Brush lässt sich intuitiv bedienen und in kurzer Zeit findet man sich in einem selbst geschaffenen 3-D Kunstwerk wieder, dass sich nach Belieben gestalten, verändern und wieder löschen lässt.

Die Anwendung lässt erahnen, wie Anwendungsprogramme in einer virtuellen Realität in Zukunft funktionieren könnten. Nach dem Cardboard ein weiterer Bereich, den Google innerhalb seiner VR-Offensive erfolgreich lancieren konnte. Mit Google Daydream steht dann schon das nächste Projekt in den Startlöchern.

Quelle Bilder und Videos: Google

Schreibe einen Kommentar