Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Boxing Apocalypse als Kampfspiel für PSVR

Das VR-Kampfspiel „Boxing Apocalypse“, das bereits für Oculus Rift und HTC Vive erhältlich ist, wird ebenfalls für PlayStation VR erscheinen, wie jetzt Gotham City Films bekannt gegeben hat.

„Boxing Apocalypse“ wird am 20. November 2018 in Nordamerika und am 11. Dezember 2018 im Rest der Welt auf den Markt kommen. Eingeschlossen in einem ausserirdischem Gefängnis, muss man sich seine Freiheit erkämpfen. Versprochen wird ein lebensechtes und intuitives Kampfsystem.

Es heisst: „Komplett mit Power-Hieben, KO-Schlägen, austauschbaren Waffen, einem Energieschild für Block-/Konter-Kombos, einem konfigurierbaren Rüstungssystem und einer Herausforderungsliste für Rangaufstiege unter den Gefangenen.“ Gameplay-Eindrücke liefert der Trailer.

Features von Boxing Apocalypse

  • Kampagnenmodus und Mehrspieler-PvP
  • Kämpfe online in VR-Kampfarenen gegen Andere
  • Echte Kampfsimulation
  • Lebensechte Boxtechnik
  • Tolles Training zum Verbrennen von Kalorien
  • KO- und Totschläge in Alien-Kämpfen der Kampagne
  • Hochleveln von Fraktionen (5): Joker, Alien-Killer, Boss, King, Der Eine
  • Protokollierte Siege/Niederlagen
  • Konfigurierbare Rüstung, Handschuhe, Waffen
  • 21 Herausforderungen
  • 5 Level, außerirdische Schauplätze
  • Trainingstutorial
  • Zwischensequenzen

Quelle: DualShockers

Schreibe einen Kommentar