Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Preis von Oculus Rift & Touch gesenkt

Facebook und Oculus haben in dieser Woche auf der Game Developers Conference 2017 in San Francisco eine Preissenkung von Oculus Rift bzw. Touch bekannt gegeben. Für Oculus Rift (Einzelpreis: 499 US-Dollar) und Touch (Einzelpreis: 99 US-Dollar) muss jetzt deutlich weniger ausgeben werden. Das Bundle, das aus dem VR-Headset und den Touch-Controllern besteht, geht für 598 US-Dollar statt für vorher 798 US-Dollar über die Ladentheken. Es kann direkt bei Oculus bestellt werden. In der Schweiz haben die Händler die Preise noch nicht angepasst.

Eine weitere gute Nachricht ist, dass gleichzeitig „Robo Recall“, der neue VR-Shooter von Epic Games, kostenlos mit Oculus Touch zur Verfügung gestellt wird. Im unten angehängten Trailer könnt ihr euch das Spiel in Aktion anschauen. Der grosse Konkurrent HTC hat in einem Statement hingegen verlautbaren lassen, dass man derzeit keinen Anlass sieht, den Preis der Vive zu senken. Laut Angaben von Analysten liegt HTC Vive bei den Verkaufszahlen ohnehin deutlich vor Oculus Rift. HTC selbst spricht von einem grossen Erfolg.

Quelle: Oculus

Schreibe einen Kommentar