Medizinstudenten trainieren Desinfektion in VR

An der Uni Siegen wird für eine Masterarbeit ein System entwickelt, das angehende Ärzte bei chirurgischer Händedesinfektion unterstützt. Im virtuellen Raum können angehende Ärztinnen und Ärzte nun die chirurgische Händedesinfektion der OP-Vorbereitung trainieren. Möglich wird dies mittels einer Virtual-Reality-Anwendung, die vier Masterstudenten der Universität Siegen entwickelt haben. Adrian Bingener, Philip Gouverneur, Lukas Sayn und Ricardo Schmidt … Medizinstudenten trainieren Desinfektion in VR weiterlesen