Werden Sie Autor bei VR Room!

We Want You

Sie haben eine Leidenschaft für Technik und können gut schreiben?

Auf VR Room schreiben wir in verschiedenen Ressorts über Themen, die mit der virtuellen Realität zusammenhängen. Neben kurzen News bringen wir Reportagen, Eventberichte, Interviews und Produkttests. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Jetzt bewerben!

Wen wir suchen

Technik-Journalisten mit Online-Publishing Erfahrung, freie Schreiber mit Erfahrung im technischen Bereich und ambitionierte Hobby-Schreiber. Menschen, die sich für neue Technik begeistern und Spass am Schreiben haben. Erste Referenzen wären ideal, sind aber kein Muss.

Wen wir nicht suchen

Kurz gesagt: Leute ohne Zeit. Das Schreiben einer kurzen News sollte nicht länger als 30min brauchen. Grössere Reportagen, Event-Berichte und Interviews brauchen natürlich entsprechend länger. Wenn Sie Interesse haben bei uns mitzumachen, sollten Sie genug Zeit haben um 4-5 kurze Artikel pro Woche und mindestens einen längeren Artikel pro Monat zu schreiben.

Wird das Schreiben bezahlt?

Ja, nach einer Probezeit von zwei Monaten bekommen Sie einen Auftrag als freier Mitarbeiter und werden für Ihre Zeit zu branchenüblichen Sätzen vergütet. Während der Probezeit beurteilen wir die Qualität der Beiträge und geben Ihnen Feedback, ob Ihre Arbeit unseren Vorstellungen entspricht oder ob es Verbesserungpotential gibt.

Fragen und Antworten

 

Über was soll ich schreiben?

Alles zum Thema Virtual Reality ist für uns interessant. Besonders dann, wenn es einen Bezug zur Schweiz hat. Unser Ziel ist es, dass ca. 30% der Beiträge einen Schweizbezug aufweisen. Bei der Einordnung der Beiträge in die passenden Ressorts helfen wir gerne.

Wie werden meine Beiträge online gestellt?

Wir verwenden WordPress als Content Management System. Wenn Sie bereits Erfahrung mit Worpress haben, ist es sehr leicht neue Beiträge zu schreiben. Wenn noch keine Erfahrung vorhanden ist, können wir Ihnen eine kurze Schulung anbieten. Grundsätzlich ist es aber auch möglich uns die Beiträge in Form von Text- und Bild-Dateien zu schicken. Wir setzen diese dann online.

Wie lange sollen die Beiträge sein?

Es kommt darauf an, ob es sich um kurze Newsbeiträge in Form von einigen Sätzen mit Links und ext. Mediendateien wie Bildern und Videos, oder um längere oder gar mehrseitige Reportagen oder Produkt-Tests handelt. Wichtig ist, dass der Beitrag selbst geschrieben und nicht von anderen Seiten kopiert wurde.

Bin ich als freier Mitarbeiter angestellt?

Nein, sie bekommen einen Auftrag für eine Nebentätigkeit als freier Mitarbeiter. Sie müssen diese Einkünfte anschliessend selbst versteuern und sich selbst versichern.